Positive Bestärkung bis zum Erbrechen

What a time to be alive! Smartphones, Elektroautos die kein „25km/h“ Schild am Heck pappen haben, Youtubemillionäre und Food/Fashion/Fitness Blogs! Wie konnte die Menschheit nur ohne das alles existieren? Ich hab keine Ahnung, aber es muss schrecklich gewesen sein! Weiterlesen

Advertisements

Ist das denn nicht gefährlich?

Manchmal werde ich gefragt, ob das denn nicht gefährlich sei was man da tut. Auf zwei Rädern unterwegs zu sein. Mit Motor! Ohne Sicherheitsgurt, Airbags und schützendes Blechkleid um einen herum. Darauf antworte ich oft: gefährlich im Vergleich zu was? Im Vergleich zum im Keller einschließen und still auf einem Stuhl sitzen? Ja, auf jeden Fall. Gefährlich im Vergleich zum Autofahren? Bedingt. Wir (und damit meine ich uns in Mitteleuropa) leben in einer Welt die uns 100%ige Sicherheit versprechen möchte. In einer Welt die uns glauben lässt, dass uns nichts schlimmes passieren kann, wenn wir immer schön brav jedes Risiko meiden und wir immer schön vernünftig sind. Und so verzichten wohl viele auf Dinge wie Motorrad fahren, Fallschirm springen, Bungee Jumping, Wildwasser Rafting, Downhill Mountainbiking und so weiter. Und für was? Für ein langes, ereignisloses Leben? Weiterlesen

Warum kein E-Book Reader?

Ja, warum eigentlich nicht? Es wird kein Papier verbraucht, die Produktion von e-books dürfte umweltschonender sein, die Bücher sind sofort da wenn man sie bestellt, die Bücher nehmen keinen Platz weg im Regal, man kann im dunkeln lesen, die Schriftgröße und Schriftart anpassen, sie sind oft günstiger als „normale“ Bücher und man schleppt sich keinen ab wenn man sein Buch in der Tasche hat.

Warum also keinen E-Book Reader? Gute Frage. Kann ich rational nicht beantworten. Angst vor Technik habe ich nicht. Mich umgibt quasi eine ganze Armada von elektronischen Helferchen. Smartphone, Tablet, PC, Laptop, diverse Modems, Smart TV´s, MP3 Player, Navigationsgeräte, Touchscreens… Aber warum kein E-Book Reader? Weiterlesen

WHY I RIDE

Motorrad fahren. Warum macht man sowas? Im Sommer schwitzt man so ganz ohne Klimaanlage, im Winter friert man, bei Regen wird man nass und an sonnigen Tagen hat man überall tote Insekten hängen. Der Helm macht die Frisur kaputt, die Lederkombi an/aus ziehen ist ein kleiner Gewaltakt und je nach Tankgröße verbringt man recht viel Zeit an diversen Tankstellen. Weiterlesen

Die Instagramspirale of Hate!

insta10

 

Instagram. Kennt man. Nutzten einige. Warum? Die Gründe sind wohl vielschichtig. Die einen sind zu hässlich um professionell zu modeln und versuchen es halt auf Instagram, andere fotografieren gerne ihr Essen und wollen es mit anderen teilen (also das scheiß Bild, nicht das Essen), wieder andere verwechseln Instagram mit nem Blog und schreiben unter jedes Bild nen kleinen Roman, der eigentlich tiefsinnig klingen soll, sich aber nach 3 Zeilen als Stumpfsinn entpuppt. Dann natürlich noch die Stalker die ihrem heimlichen Schwarm/Opfer auf Instagram folgen und sich auf jedes neue Bild einen keulen… Und dann gibt es noch die ganz armen Schweine… Nämlich die Vollidioten die dachten sie könnten Instagram vielleicht als eine Art Fotoalbum nutzen. So ein Trottel bin ich. Weiterlesen